Wo Märchen lebendig werden

Leuk | Am Samstag öffnete in Leuk die Märchenwelt ihre Türen. Unzählige grosse und kleine Märchenliebhaber liessen sich von den aufwendig gestalteten Ateliers verzaubern.

Vom 4. bis am 12. Mai verwandelt sich Leuk in eine verzauberte Märchenwelt. Rund um das verzauberte Leuker Schloss wurden verschiedene Ateliers installiert. In den Gassen und den anliegenden Lokalitäten können Märchenfans basteln, spielen und Abenteuer erleben. Die einzelnen Märchen-Häuschen und die Gassen wurden mit Feen, Clowns, Hänsel und Gretel sowie mit Piraten belebt. Auch Rapunzel ist in Leuk anzutreffen: Sie wohnt im Schlossturm von Leuk und kann dort besucht werden. Mittels einer Seilwinde können ihre Besucher dann wieder den Rückweg antreten. Neben dem Besuch in der Piratenhöhle oder in der afrikanischen Savanne, lohnt sich auch der Besuch der Ausstellungen, welche von verschiedenen lokalen Künstlern installiert wurden. Bei allen Ausstellungen wird ein Märchenthema aufgegriffen. Ausserdem erhalten Kinder auch die Möglichkeit, Muttertagsgeschenke zu basteln.

Die verschiedenen Ateliers, die Märchen und die Ausstellungen werden auf Deutsch und Französisch abgehalten.

Mehr Informationen finden Sie auf www.maerchenweltleukerberge.com